Programm - Freizeiten

Freizeit in den Bergen

Stützpunkt-Woche in den Dolomiten - NEU

Stützpunktwoche in den Dolomiten - NEU

Gemeinsam Urlaub machen im UNESCO Weltnaturerbe – NEU!!

Sonntag, 29.07.2018 bis Samstag, 04.08.2018

Mitten im Hochpustertal liegt Toblach, zwischen den Drei Zinnen und dem Pragser Wildsee, im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten. Landschaftlich eine der schönsten Regionen der Alpen bietet die Region alles, was man zu einem gelungenen Aktivurlaub braucht.

In der Umgebung finden sich eine Vielzahl von Klettergärten und Klettersteigen. Bergwanderungen, ein Hochseilgarten, Bergseen, die zum Baden einladen, runden die Woche ab.

Wir stellen täglich verschiedene Angebote für den nächsten Tag zusammen. Jede/r kann für sich entscheiden, welches Angebot er/sie in Anspruch nehmen will. Und wer mal einen Tag Ruhe möchte – auch dem steht nichts im Wege.

  • Unterbringung: Die Kursleiter werden Ihre Unterkunft in der Jugendherberge Toblach haben. Gerne helfen wir dann auch bei der Auswahl / Reservierung.
  • WICHTIG: Eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung kann im Rahmen dieser Freizeit nicht von uns gewährleistet werden. Wir stellen das tägliche Programm zur Verfügung und auch die damit verbundene Betreuungsleistung. Unterbringung und Verpflegung organisiert grundsätzlich jede Familie selbständig.
  • Leistungen: die komplette Organisation, die Kursleitung vor Ort, Betreuung während der Aktivitäten, Leihausrüstung kann in begrenztem Umfang zur Verfügung gestellt werden
  • Kosten für An- und Abreise, Unterbringung und Verpflegung
  • Preis: 270 € pro Person
  • Anmeldeschluss ist der 19.02.2018 - Es sind noch Restplätze verfügbar!
  • Infos zum Download:
    Stützpunktwoche Pustertal 2018
    Anmeldung eV

    AGBs eV

Integrative Kletterfreizeit im Pustertal

Kletterfreizeit  integrativ im Pustertal – Im Ötztal waren wir schon so oft…

Sonntag, 05.08.2018 bis Freitag, 10.08.2018 (Alter: ab 16 Jahre)

Ausgangspunkt ist die Jugendherberge Toblach, früher das Grand Hotel Toblach! (www.toblach.jugendherberge.it) In der Umgebung finden sich eine Vielzahl von Klettergärten und Klettersteigen. Bergwanderungen, ein Hochseilgarten, Bergseen, die zum Baden einladen, runden die Woche ab.

Je nach Wetter und Fähigkeiten der Gruppe stehen die verschiedensten Aktivitäten in der freien Natur auf dem Plan. Wichtig ist uns der Spaß am Sport und an der Bewegung. Lasst Euch einfach überraschen!

Die gesamte Woche steht auch hier vor dem Hintergrund der Inklusion. In diesem Rahmen sollen Behinderte wie auch Gesunde erkennen können, dass beide ihre Stärken aber auch ihre Schwächen haben. Daneben wollen wir den Raum bieten, bestehende Barrieren und Hemmschwellen von beiden Seiten abzubauen.

  • Leistungen: gesamte Organisation sowie die Kursleitung vor Ort
  • Kosten für Unterbringung und Verpflegung fallen gesondert an
  • Preis: 350 € pro Person (ab 6 Personen)
  • Anmeldeschluß ist der 19.02.2018
  • Infos zum Download:
    Pustertal Integrativ 2018
    Anmeldung eV
    AGBs eV

Hüttengaudi die Zweite Oktober 2018

Hüttengaudi die Zweite Oktober 2018

es macht einfach Spaß, deswegen wollen wir nochmal in diesem Jahr Gaudieren!

ZIELGRUPPE:  Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Handicap

ALTER:  10 Jahre – 35 Jahre

TREFFPUNKT:   Sonntag, 28.10.2018,  Raubling, Rosenheimer Str. 2,  gegenüber Prechtl Frischecenter,   16.00 Uhr

ABHOLEN        Dienstag 30.10.2018, Raubling, Rosenheimer Str. 2, gegenüber Prechtl Frischecenter ,  18.00 Uhr

KOSTEN  :         40 €

HÜTTE : Vereinsheim der DAV Sektion Kampenwand , Schönwörthstraße 25, Niederbreitenbach / Österreich

Siehe: http://www.sektion-kampenwand.de/vereinsheim/

 MITBRINGEN  

  • Schlafsack, Handtücher, Waschzeug
  • Kleider (für drinnen, für draußen, Schlafanzug)
  • Hausschuhe
  • Kletterzeug
  • Spiele, Lieblingsbasteleien (z.B. Strickzeug, oder ähnliches)

Programm     Draußen sein, wandern, klettern, gemeinsam kochen, Spielen, gemütliches Beisammensein

INFO: Für Teilnehmer die einen erhöhten Pflegebedarf benötigen müsste eine Begleitperson mit. Ansonsten eignet sich die Hüttengaudi auch gut, um mal alleine (vielleicht auch das erste Mal?), ohne Eltern auswärts zu nächtigen!

ANMELDUNG: (Formular per Post oder Mail) bis 30.09.2018  („first come first serve“ es gibt max 12 Plätze)     


Du hast noch weitere Fragen…  Kontaktiere uns