Klettern

Hier geht’s zu den Kursen:

Intensiv-Training Toprope

Veranstalter: Stützpunkt Inntal GbR, N. und A. Haug

In diesem Kurs lernst Du, gesichert an Toprope-Seilen, die Grundzüge des Kletterns an künstlichen Kletterwänden.

Inhalte: Grundtechniken des Kletterns, Sicherungstechniken, verschiedene
Sicherungsgeräte, Sturztraining im Toprope
Dauer: 6 x 2 Stunden
Teilnehmer: 4-6
Termin: auf Anfrage
Ort: Kletterhalle Stephanskirchen
Kosten:
Anmeldung:
145 €
bitte schick uns ein ausgefülltes Kontaktformular,
wir melden uns umgehend bei Dir

Halleneintritt sowie Leihmaterial inklusive

Intensiv-Training Vorstieg

Veranstalter: Stützpunkt Inntal GbR, N. und A. Haug

Hier wollen wir die erlernten Kletter- und Bewegungstechniken vertiefen und trainieren, gleichzeitig erarbeiten wir uns nach und nach das Klettern im Vorstieg

Voraussetzung: sicheres Klettern an Toprope-Stationen im 5. Grad (UIAA)
Inhalte: weitere Bewegungstechniken des Kletterns, Sicherungstechniken,
verschiedene Sicherungsgeräte, Sturztraining
Dauer: 6 x 2 Stunden
Teilnehmer: 4-6
Termin: auf Anfrage
Ort: Kletterhalle Stephanskirchen
Kosten:
Anmeldung:
145 €
bitte schick uns ein ausgefülltes Kontaktformular,
wir melden uns umgehend bei Dir

Halleneintritt sowie Leihmaterial inklusive

Klettergruppen für Fortgeschrittene

Veranstalter: Stützpunkt Inntal eV

Inhalte: Hier wollen wir die erlernten Kletter- und Bewegungstechniken vertiefen und trainieren, gleichzeitig erarbeiten wir uns nach und nach das Klettern im Vorstieg. In dieser Gruppe sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Handicap willkommen. Spaß, achtsamer Umgang aber auch individuelles Verbessern des Kletterkönnens stehen im Vordergrund.
Voraussetzung: sicheres Klettern an Toprope-Stationen im 5. Grad (UIAA)
Termin: Montag Gruppe 2, 16.45 – 18.15 Uhr (Kinder und Jugendliche)
Donnerstag Gruppe 3, 18.30 – 20.00 Uhr (Erwachsene)
Einstieg: nur nach vorheriger Absprache
Trainerschlüssel: 1:6
Ort: Kletterhalle Stephanskirchen
Kosten*: 70 € Erwachsene
60 € Kinder

* Mitgliedschaft im Verein vorausgesetzt

Paraclimbing Team Rosenheim

Veranstalter: Stützpunkt Inntal eV

Team_logo_para_beide

Nicht behindert zu sein ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann.
(Richard v. Weizsaecker)

Besteht: seit Januar 2014, in Kooperation mit der DAV Sektion Kampenwand
Es geht um Chancengleichheit und die ist wahrlich noch auf einem sehr steinigen Weg in vielen Bereichen. Wir möchten mit unserem Paraclimbing Team Rosenheim den Weg ebnen dass auch auf Wettkampfebene (irgendwann) Chancengleichheit entsteht – egal welches Handicap!
Termine:
 07./08. Juli 17  Europameisterschaft Paraclimbing Imst  Bini anfeuern
15. Juli 17 Stadtmeisterschaften Freimann  Mit gemeinsamen Abschlußessen vorm Sommer ?
August 17 Freizeitangebot
Stützpunkt Inntal
 30.09.2017  KHR 14:30 – 16:30 Uhr
 14.10.2017  KHR  14:30 – 16:30 Uhr
 25.11.2017  KHR  14:30 – 16:30 Uhr
 09.12.2017  KHR  14:30 – 16:30 Uhr
 13.01.2018  KHR  14:30 – 16:30 Uhr
 10.02.2018  KHR  14:30 – 16:30 Uhr
 10.03.2018  KHR  14:30 – 16:30 Uhr
 21/22.04.2018 Trainingslager evt. Regensburg
Wettkampftermine
Juli 2018
Stadtmeisterschaft
 Sept. 2018  WM Innsbruck

 Wir haben einen Weltmeister

  korbinian_franckimg-20160919-wa0003img-20160919-wa0004
Korbinian Franck aus unserem Paraclimbing Team hat sich den Titel in Paris geholt.
Mehr dazu findet ihr hier->

Klettern kann jeder!

Aber nicht jeder will das Klettern mal so eben auf die Schnelle lernen und dann auf sich selbst gestellt sein.
Mancher möchte vielleicht auch

  • Klettertechniken intensiv trainieren
  • Unterschiedliche Sicherungsgeräte  kennenlernen
  • Sicherungstechnik intensiv lernen
  • Sich langsam an das Thema „Stürzen“ heranarbeiten“
  • Mehr Zeit und kleinere Gruppen für eine individuellere Betreuung
  • Einfach mehr Zeit haben zum üben und vertiefen

Alle, die gerne Klettern lernen wollen, sich aber in dem einen oder anderen oben genannten Punkt wiederfinden, werden auf den nächsten Seiten sicher fündig!

In unseren Gruppen

  • haben wir deutlich mehr Zeit zum üben.
  • zeigen wir Dir die verschiedensten Grundtechniken beim Klettern.
  • kannst Du verschiedene Sicherungsgeräte ausprobieren und „Deines“ finden.
  • arbeiten wir uns langsam und behutsam an die Höhe und an das Stürzen heran.
  • klettern wir in Kleingruppen mit ca. 4-5 Personen pro Trainer

Unser Ziel:

In einem entspannten Rahmen wollen wir Dir alles Erforderliche  für Deinen neuen Sport mit auf den Weg geben, damit Du diesen in Zukunft gut gerüstet und selbst-sicher ausüben kannst.